Ein neuer Meilenstein: 100 Luwarians

Wir haben einen neuen Meilenstein erreicht. Es freut uns, den 100. Luwarian herzlichst zu begrüssen. Luware wurde 2010 von fünf Mitgründern gegründet. Zwei der fünf Mitgründer, Michael Jakob und Philipp Beck dienen Luware immer noch als CTO und CEO. Mittlerweile hat sich das Unternehmen zu einem international renommierten Softwareentwicklungsunternehmen entwickelt, das sich über fünf Länder erstreckt und aus Mitarbeitern verschiedener Nationalitäten, Kulturen und Persönlichkeiten besteht.

«Rückblickend war es eine harte und lohnende Zeit; es gab kein spezielles Vertriebs-, Marketing-, Professional Services- oder Human Resources-Team, jeder trug zum Gesamterfolg des Unternehmens bei. Damals habe sogar ich programmiert», sagt Philipp mit einem Lächeln. «Luware hat sich inzwischen von einem Start-up zu einem internationalen Unternehmen entwickelt. Ich bin glücklich und stolz, an einem Ort zu sein, an dem es professionelle Teams mit Fähigkeiten und Fachwissen gibt, auf die ich zählen kann. Luware gewinnt mit jedem neuen Mitarbeiter an Stärke und Ich freue mich natürlich speziell unseren 100. Mitarbeiter zu begrüssen.»

Das stetige Wachstum an Mitarbeitern bestätigt, dass wir in einem starken, wachsenden Markt gut positioniert sind. Wir haben das ganze Jahr 2020 hindurch aktiv rekrutiert und seit Jahresbeginn 14 neue Mitarbeiter begrüsst. Wir freuen uns, dass wir den Frauenanteil von 19 % auf 23% erhöhen konnten, und dass wir Mitarbeiter mit neuen kulturellen Hintergründen willkommen heissen durften. Luwarians sind nach wie vor sehr jung, mit einem Durchschnittsalter von 36 ½ Jahren.

Trotz des Unternehmenswachstum ist die Kultur der Vertrautheit und Freundlichkeit erhalten geblieben. Afterwork-Happenings sind nach wie vor ein fester Bestandteil bei Luware und nach über einem Jahr des «social distancing» freuen wir uns, wieder mehr Möglichkeiten zu haben, uns persönlich zu treffen: zum Grillieren im nahegelegenen Park, einer gemeinsamen Radtour oder einem Fondue-Abend. Auch wenn Luware wächst, arbeiten wir hart daran, diese Mentalität zu pflegen, denn wir schätzen unseren geschäftlichen Erfolg genauso wie unsere berufliche Gemeinschaft.

Natürlich hören wir nicht einfach bei 100 auf. Wir suchen weiterhin aktiv nach Talenten. Möchtest du unser 101. Mitarbeiter sein? Dann bewirb dich jetzt für eine unserer 8 offenen Stellen.